Sie sind hier

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes  Feed abonnieren
Der hpd ist das wichtigste Online-Medium der freigeistig-humanistischen Szene im deutschsprachigen Raum.
Aktualisiert: vor 1 Stunde 22 Minuten

Bundesfinanzhof schränkt das besondere Kirchgeld deutlich ein

27. September 2019 - 10:31
Der Bundesfinanzhof hat in zwei Beschlüssen entgegen seiner bisherigen Rechtsprechung entschieden, dass das besondere Kirchgeld bei glaubensverschiedener Ehe dann den verfassungsrechtlichen Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts entspricht, wenn der kirchenangehörige Ehegatte ansonsten "kirchensteuerfrei" ist. Dies ist aber nicht der Fall, wenn Kircheneinkommensteuer auf...

Spaghettimonster zieht erneut vors Bundesverfassungsgericht

26. September 2019 - 14:00
Dem Vorsitzenden der Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters Deutschland e.V. wurde es verweigert, sich auf dem Foto seines Personalausweises mit religiöser Kopfbedeckung zu zeigen. Das Verfahren ist nun vor dem Bundesverfassungsgericht gelandet.

Katholische Kirche entfernt Priester wegen käuflichem Sex aus Ämtern

26. September 2019 - 12:45
Versteckte Videoaufnahmen und die Weiterleitung von WhatsApp-Nachrichten sind drei katholischen Priestern zum Verhängnis geworden. Diese Nachrichten und Aufnahmen belegen sexuelle Verhältnisse mit Männern, zum Teil auch gegen Bezahlung. Die Kirche hat die Beschuldigten aus ihren Ämtern entfernt und eine interne Untersuchung angekündigt.

Klimawissenschaftler schlagen Alarm

26. September 2019 - 12:00
Der Weltklimarat IPCC zeichnet in seinem gestern veröffentlichten Sonderbericht über den Einfluss des Klimawandels auf Meeres- und Eisregionen ein düsteres Bild der Zukunft. Zeitgleich beschäftigten sich in Deutschland Wissenschaftler auf dem K3-Kongress mit der Frage, wie Politik und Gesellschaft dazu bewegt werden können, sich effektiver für den Klimaschutz...

Erstes "Spott sei Dank!"-Buch erschienen

26. September 2019 - 11:15
Der Humanistische Pressedienst veröffentlicht seit dem November 2018 regelmäßig am Mittwoch eine Karikatur. Der Alibri-Verlag hat gemeinsam mit der Redaktion daraus ein Buch gemacht, das ab sofort erhältlich ist.

Weniger Gene für ein Leben im Wasser

26. September 2019 - 10:30
Vor etwa 50 Millionen Jahren haben sich Wale und Delfine aus landlebenden Vorfahren entwickelt. Heute verbringen die luftatmenden Säugetiere ihr ganzes Leben im Meer. Dieser Wechsel vom Land zum Wasser war von tiefgreifenden Anpassungen an das Leben im Wasser begleitet. Welche Veränderungen in der DNA diesen Anpassungen zugrunde liegen, ist aber noch weitgehend ungeklärt.

Gegendemonstranten blockierten "Marsch für das Leben"

25. September 2019 - 12:30
In Berlin trafen wie jeden September "Lebensschützer" und Selbstbestimmungsaktivisten aufeinander. "Der Marsch für das Leben" kam diesmal jedoch nicht weit: Eine Sitzblockade des "What the Fuck"-Bündnisses zwang die Teilnehmer, ihre Route massiv zu verkürzen. Am gleichen Tag fanden außerdem zwei Demonstrationen statt, die eine Legalisierung...

Gulalai Ismail sicher in den USA angekommen

25. September 2019 - 11:45
Das Vorstandsmitglied der Humanists International (ehem. IHEU), Gulalai Ismail, war seit ihrer anfänglichen Inhaftierung im Oktober 2018 auf der Flucht vor den pakistanischen Behörden. Humanists International hat an vorderster Front dafür gekämpft, auf internationaler Ebene alles dafür zu tun, um ihre Freilassung zu gewährleisten.

"Der schönste Tag für mich"

25. September 2019 - 11:15
Am 23. März 1933 erließ der NS-Staat ein Verbot der Jugendweihen. Illegal oder als Familienfeier getarnt fanden aber bis Kriegsbeginn noch vereinzelt Jugendweihen statt. Herbert Diercks hat eines der wenigen Beispiele recherchiert.

Säkulare Wahlprüfsteine für die Nationalratswahl in Österreich

25. September 2019 - 10:30
Österreich wählt am kommenden Sonntag einen neuen Nationalrat. Mehrere atheistische Organisationen haben den Parteien Wahlprüfsteine vorgelegt, um deren säkulare Ausrichtung einschätzen zu können.

Zehn Gründe für den Religionsunterricht?

24. September 2019 - 12:15
Seit dem 3. September 2019 läuft eine große Kampagne der Nordkirche für den Religionsunterricht. Der hpd hat bereits darüber berichtet. Dafür hat die Nordkirche mit mein-reli.de eine eigene Kampagnenwebsite eingerichtet, auf der sich Lehrer, Eltern und Schüler über den Religionsunterricht informieren sollen.

Pakistan: Schutzhaft für Schuldirektor nach Blasphemievorwurf

24. September 2019 - 11:30
Nachdem ein muslimischer Schüler seinen hinduistischen Schuldirektor der Blasphemie bezichtigt hatte, brach eine Welle der Gewalt im südostpakistanischen Distrikt Ghotki los. Dabei wurden die betroffene Schule sowie ein hinduistischer Tempel überfallen und teilweise zerstört.

Lichtnahrung – Lebensgefährlicher Unsinn

24. September 2019 - 10:30
Das Geistmedium Jenny Solaria hat ein esoterisches Imperium aufgebaut und bietet den Lichtnahrungsprozess an. Hugo Stamm nimmt das in Augenschein.

"Es stehen Entschädigungszahlungen in Höhe von einer Milliarde Euro im Raum"

23. September 2019 - 16:00
Auf der heute beginnenden katholischen Bischofskonferenz in Fulda soll über die Ursachen und Folgen des kirchlichen Missbrauchsskandals gesprochen werden. Der Opferverband "Eckiger Tisch e.V." hat hierfür ein Konzept vorgelegt, das eine pauschale Entschädigung von 300.000 Euro pro Person vorsieht.

Überraschung bei den Psi-Tests der GWUP

23. September 2019 - 12:45
Zum ersten Mal in der 15-jährigen Geschichte der Würzburger Psi-Tests hat ein Kandidat den ersten Teil des Tests bestanden. Der 20-jährige Benedikt Maurer erzielte 9 von 13 möglichen Treffern, zum Bestehen hätten 7 Treffer genügt. Seine selbst gestellte Aufgabe bestand darin, unter zehn gleichen verschlossenen Schachteln die eine herauszufinden, in der ein Magnet...

Und wo bleiben die Konfessionsfreien?

23. September 2019 - 12:00
Österreichische säkular-humanistische Organisationen wie der HVÖ (Humanistischer Verband Österreich) würden gerne als Institutionen ebenso wie Religionen mehr zu Bildung, Sozialem und Ehrenamt beitragen, wenn man sie nur ließe. Bislang ist es nicht einmal möglich, eine rechtliche Gleichstellung zu den Religionen zu erlangen, wie dies in Deutschland mit den s...

Tempel zur Verehrung Luzifers soll geschlossen werden

23. September 2019 - 11:15
Seit 2016 existiert im kolumbianischen Aguacatal de Quimbaya, ein Tempel zur Verehrung Luzifers. Der überwiegend katholischen Bevölkerung war der Tempel von Anfang an ein Dorn im Auge, sodass zahlreiche Versuche unternommen wurden, den Tempel zu schließen oder ihn direkt abzureißen. Da diesen Versuchen bisher kein Erfolg beschieden war, wurde nun eine ad hoc Gouverneurin...

Gemeinsamer Werteunterricht in der Grundschule gefordert

23. September 2019 - 10:30
Der Humanistische Verband Rheinland-Pfalz/Saarland fordert eine Diskussion um die Neuregelung des Religionsunterrichts im Saarland und plädiert für gemeinsamen Werteunterricht schon in der Grundschule.

Stadtbusse werben für umstrittene Schwangerenberatung

20. September 2019 - 13:30
Wenn ÄrztInnen über Schwangerschaftsabbrüche informieren, gilt das als Werbung und ist gesetzlich verboten. Nun sorgt eine (tatsächliche) Werbekampagne auf Gießener Stadtbussen für Aufsehen: Die Evangelische Allianz will die umstrittene Beratungsorganisation "Pro Femina", die versucht, Frauen von der Abtreibung abzubringen, damit bekannter machen. Und das...

Kinderrechte ins Grundgesetz!

20. September 2019 - 12:45
Am heutigen "Weltkindertag" finden nicht nur große "Fridays for Future"-Demos statt, vielerorts geht auch die Initiative "Kinderrechte ins Grundgesetz" auf die Straße. Ihr Ziel ist es, die Achtung des Kindeswohls als vorrangiges Staatsziel in der Verfassung zu verankern. Der Initiative haben sich 50 Organisationen angeschlossen, unter anderem die Giordano...

Seiten